KIDSTON - Your IT. Our people.

Einkäufer/in für ICT und Service Projekt

Ref:
K-220914-4868
Job Location:
North Switzerland (BS BL AG SO)
Type:
Temporary
Job Category:
Various Jobs
Quota:
70-80%
Start Date:
January 1, 2023

Details about the company recruiting

Description:

Unser Kunde ist ein Unternehmen, dass für den Betrieb, die Sicherheit und den Ausbau des Hochspannungsnetzes der Schweiz zuständig ist.

Line of Business:

Industry various

Details about the job

Duties:

  • Als Procurement Manager (Strategische Einkäuferin) verantworten Sie Beschaffungen im Bereich IT-Lösungen, IT-Güter sowie Dienstleistungen und sind Botschafter für dieses Thema innerhalb des Einkaufs und über Abteilungen hinweg
  • Sie planen, koordinieren und führen Beschaffungen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie stellen die enge Abstimmung mit den internen Stakeholdern zur Erreichung der gemeinsam vereinbarten strategischen und operativen Ziele sicher
  • Sie arbeiten eng mit Projektleitern auf Auftraggeber Seite zusammen, prüfen die internen Anforderungen und stellen die fristgerechte Beschaffung für Projekte sicher
  • Die Einhaltung der regulatorischen Vorgaben in der Beschaffung und des Beschaffungsrechts (BöB/VöB) wird durch Sie sichergestellt
  • Sie verantworten die Sicherstellung der vertraglichen Vereinbarungen
  • Sie nehmen die Durchführungsverantwortung für das Claim-Managements war, in enger Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung und anderen Stakeholdern Ausbildung

Skills:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker absolviert (FH/Uni) oder vergleichbar, alternativ verfügen Sie über eine technische Grundausbildung in der Informatik, mit Weiterbildung in Betriebswirtschaft oder Einkauf
  • Min. 3 Jahre Berufserfahrung im strategischen Einkaufsumfeld
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Vergabestellen sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Lösungen/ IT-Güter und Dienstleistungen
  • Sie können erfolgreich abgewickelte komplexe Beschaffungen inkl. Vertragsgestaltungen und -verhandlungen nachweisen
  • Sie sind erfahren im Hinterfragen von technischen Spezifikationen, Pflichten- sowie Lastenheftern
  • Beschaffungserfahrung gemäss BöB/VöB oder iVöB sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Sehr gute MS-Office werden vorausgesetzt
  • SAP & Ariba Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie sind eine Teamplayerin und sind es auch gewohnt selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Sie haben eine hohe Schnittstellen-, Kooperations- und Kommunikationskompetenz
  • Sie zeichnen sich durch Integrität, Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung aus
  • Sie sind flexibel, lernen aus Feedback und eignen sich aktiv neues Wissen an
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

Arbeitsstart: Per 01.01.2023
Arbeitsort: Aarau
Pensum: 70-80%
Sprachen: Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

Sie verfügen über eine strategische Arbeitsweise und übernehmen gerne Verantwortung? Wir freuen uns auf Ihre Bewebrung!