KIDSTON - Your IT. Our people.

Projektleiter/in Sharepoint

Ref:
K-220916-4871
Job Location:
North Switzerland (BS BL AG SO)
Type:
Temporary
Job Category:
Project Management
Quota:
80%
Start Date:
October 1, 2022

Details about the company recruiting

Description:

Unser Kunde ist ein öffentlicher Auftraggeber mit attraktiven Sozialleistungen und zeitgemässen Anstellungsbedingungen.

Line of Business:

Public administration/Associations

Details about the job

Duties:

Gesucht wird eine externe Fachperson, die im Projekt die Rolle der Projektleiterin oder des Projektleiters gemäss HERMES 5.1 übernehmen kann.

  • Führen des Projekts zur Erreichung der Projektergebnisse und der Vorgehensziele (Zeit, Kosten, Qualität) des Projekts
  • Wirtschaftlicher und nachhaltiger Einsatz der Ressourcen
  • Führen des Berichtswesens und umfassende, regelmässige und situative Information der Projektsteuerung, damit sie ihre Steuerungs- und Entscheidungsaufgaben wahrnehmen kann
  • Führen des Stakeholdermanagements und Sicherstellen des Einbezugs der berechtigten Anspruchsgruppen
  • Führen des Qualitäts- und Risikomanagements
  • Rechtzeitiger Einbezug der zuständigen Controlling- und Vorgabestellen, damit ihre berechtigten Anforderungen erfüllt werden
  • Regelung der im Projekt ergänzend zu HERMES einzusetzenden Methoden, Praktiken und Werkzeuge und Sicherstellung ihrer Anwendung
  • Durchführen von Beschaffungen unter Einhaltung der Vorgaben
  • Ausführen der Entscheidungsaufgaben
  • In Absprache mit dem Auftraggeber das Projekt in Teilprojekte aufteilen, Teilprojektleiter bestimmen und Führungsaufgaben delegieren

Skills:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in HF/FH (Master, Bachelorin Informatik)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als IT Projektleiter
  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung (Bund, Kanton, Stadt/Gemeinde)
  • Erfahrung im Bereich Intranet/Sharepoint und Online/M365
  • Kenntnisse der Vorgaben der Stammorganisation an das Projekt und den Betrieb der Anwendung (z. B. für Beschaffungen, Finanzierung, Controlling, Sicherheit)
  • Vertiefte Kenntnisse in Projektmanagement
  • Kenntnisse der im Projekt angewendeten Methoden und Praktiken
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse zur Beurteilung von Varianten und der Wirtschaftlichkeit sowie zur Sicherstellung des effizienten und effektiven Einsatzes der finanziellen und personellen Ressourcen
  • Vertiefte Kenntnisse in HERMES und Besitz des aktuellen HermesAdvanced-Zertifikats
  • Führungsfähigkeit, Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit, um das Projekt gegen innen und aussen zu vertreten, die Stakeholder zu managen und Konflikte zu lösen
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit, um z. B. Projektberichte zu erstellen. Zusätzlich zu den Aufgaben der Projektleitung wird erwartet, dass auch im Rahmen des Mandats auch Aufgaben einer Business Analystin oder Business Analysten wahrgenommen werden, wo nötig.

Arbeitsstart: Ab 1. Oktober 2022 spätestens 1. November 2022
Dauer: 6 Monate
Max. Stundenanzahl: 800 Stunden
Arbeitsort: Basel (Homeoffice teilweise möglich)
Pensum: 80 %
Sprachen: Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Sie möchten in einem Projekt mitwirken und sich darin entfalten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!